Hl. Quiriakus-Stickerei auf dem Baldachin von 1898

1250 Jahre Hl. Quiriakus
in Taben-Rodt

menuebutton_blau_punkte_50x80

 

Anreise

 

 

 

Zur Anreise nach Taben-Rodt stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung (Bitte beachten Sie die Straßensperrungen an Saarpedal, 19.5.2019, s.u.).

a) Anreise von Serrig oder Mettlach über die B51.
Verlassen Sie die B51 am DB-Haltepunkt “Taben”, überqueren Sie die Saar und folgen der bergaufwärts führenden Straße bis zum Ortsanfang. Die erste Straße rechts (Kirchstraße) führt direkt zur Kirche.

b) Anreise über Freudenburg über die L133
Biegen Sie in Freudenburg nach Taben-Rodt ab und folgen der L133. Durchqueren Sie Taben-Rodt bis zur Kreuzung (ehem. Gasthaus zu Post) und biegen sie links in die Kirchstraße.

Achtung “Saarpedal”:
Straßensperrung wegen “Saarpedal” am 19.5.2019.

Am Sonntag, 19.5. ist wegen der Groß-Veranstaltung “Saarpedal” die B51   u.a . zwischen Saarburg und Mettlach voraussichtlich von 10 Uhr bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Während dieser Zeit ist eine Anreise nach Taben-Rodt weder über das Stauwerk Serrig noch über die Saarbrücke beim DB-Haltepunkt Taben möglich.

Bitte reisen Sie während derVollsperrun g  der B51 über Freudenburg nach Taben-Rodt an.
Anreisende aus Richtung Saarburg fahren wegen der
Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Trassem von Saarburg über die L132 nach Kahren und Merzkirchen und anschließend über Portz bis zur B407 in Meurich. Von Meurich geht es dann weiter über Kirf nach Freudenburg und von dort weiter nach Taben-Rodt.

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Dechant Klaus Feid, Pfarrer
Bernd Heinz, Verwaltungsrat
Christine Rörsch
Pfarrgemeinderat
 

 

 

Download / Anzeige unseres
Einladung-
Flyers

 

 

Kontakt:
Dechant Klaus Feid
Pfarrbüro Serrig, Tel.: 06581 99246
Pfarrbüro Freudenburg, Tel.: 06582 223
email.:
st.martin.serrig@t-online.de

 

 

Anreiseinformationen / Straßensperrungen

Impressum, Disclaimer, Datenschutz